Presse & News

Gut und kompetent unterrichtet

Spionage, Wirtschaftskriminalität, Cyber-Crime... Unkenntnis und Fehleinschätzungen der Gefährdungslage sind nach wie vor weit verbreitet. Den Medien kommt daher eine besondere Bedeutung bei der Aufklärung und Information zu. Die ASWN unterstützt alle Medienvertreter mit qualifizierten Informationen in Wort und Bild – kompetent, engagiert, neutral.

Pressemitteilungen der ASWN...

Wirtschaftsspionage –eine reale Bedrohung für deutsche Unternehmen

14. Sicherheitstagung von Bundesamt für Verfassungsschutz(BfV) und ASW Bundesverband zu Risiken durch Spionage für deutsche Unternehmen in Essen.

Wirtschaftsspionage-eine reale Bedrohung der Wirtschaft, Bild: ASW Bund

Experten aus Wirtschaft, Sicherheitsbehörden und Wissenschaft tauschen sich heute in Essen auf der 14. Sicherheitstagung von BfV und Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V. – ASW Bundesverband zu den Herausforderungen durchSpionage für die deutsche Wirtschaft aus. Die Veranstaltung fand größtenteils digital statt.Dazu erklärt der Präsidentdes BfV Thomas Haldenwang:„Die Gefahr für deutsche Unternehmen durch Wirtschaftsspionage, -sabotage und Datendiebstahl ist in Krisenzeiten besonders hoch. Mit fortschreitender Digitalisierung und Nutzung von unterschiedlichstenFernzugriffstools, beispielsweise im Home Office, geht auch eine signifikante Vergrößerung der Angriffsfläche für Cyberangriffe gegen deutsche Stellen einher. Inder aktuellen Lage liegt unser Fokus insbesondereauf dem Schutz von Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Behörden, deren Aktivitäten auf die Bekämpfung der Covid-19-Pandemie zielen." Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

 

nach oben