News

Gut und kompetent unterrichtet

Spionage, Wirtschaftskriminalität, Cyber-Crime... Unkenntnis und Fehleinschätzungen der Gefährdungslage sind nach wie vor weit verbreitet. Den Medien kommt daher eine besondere Bedeutung bei der Aufklärung und Information zu. Die ASWN unterstützt alle Medienvertreter mit qualifizierten Informationen in Wort und Bild – kompetent, engagiert, neutral.

News der ASWN...

"Antisemitismus im Extremismus“: Neue kostenlose Broschüre des Niedersächsischen Verfassungsschutzes veröffentlicht

Minister Pistorius: „Wir setzen alles daran, dass die hässliche Fratze des Antisemitismus in all ihren Facetten aus unserer Gesellschaft verschwindet: Jüdisches Leben gehört zu Deutschland, gehört zu Niedersachen“.

Antisemitismus ist nach wie vor in Deutschland präsent: Das zeigen tägliche Angriffe auf Jüdinnen und Juden sowie auf jüdische Einrichtungen, die Masse antisemitischer Hetze insbesondere im Internet und nicht zuletzt das menschenverachtende Attentat auf die Synagoge in Halle an Jom Kippur 2019, dem höchsten jüdischen Feiertag.
Zur effektiven Bekämpfung von Antisemitismus jeglicher Form gehören nicht nur die konsequente Verfolgung von Straftaten und die entsprechenden Maßnahmen zum Schutz jüdischer Einrichtungen. Auch Prävention spielt eine maßgebliche Rolle, um insbesondere junge Menschen umfassend zu informieren.
Die neue Broschüre „Antisemitismus im Extremismus“ des Niedersächsischen Verfassungsschutzes, die heute (12. März 2021) vorgestellt wurde, gibt einen Einblick in die verschiedenen Formen des Antisemitismus. Sie zeigt auf, dass Antisemitismus nach wie vor insbesondere im Rechtsextremismus fest verankert ist, jedoch auch im Islamismus und themenbezogen bei Gruppen, die sich dem linksextremistischen Spektrum zuordnen lassen, eine Rolle spielt. Zudem wird deutlich, dass Antisemitismus nicht immer auf den ersten Blick erkennbar ist, sondern oft subtil, teilweise getarnt als vermeintlich legitime Kritik am Staat Israel, kommuniziert wird.

Die Broschüre finden Sie hier. Die vollständige Pressemeldung unter dem Link: https://www.mi.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/antisemitismus-im-extremismus-neue-kostenlose-broschure-des-niedersachsischen-verfassungsschutzes-veroffentlicht-198353.html

 

 

nach oben